Einfach spenden. Doppelt helfen.

09.04.2013

Am 9. April 2013 beginnt eine dreimonatige Spendenkampagne der Beratungsstelle gegen sexualisierte Gewalt e.V. Die Bethe-Stiftung (www.bethe-stiftung.de) verdoppelt alle Spenden bis zu einer festgelegten Gesamthöhe, die innerhalb des Zeitraumes von drei Monaten bei der Volksbank Rhein Wupper, Kontonummer 100 565 2029, mit dem Stichwort „Spendenverdoppelung" eingehen. Die Erlöse aus der Spendenverdoppelung wollen wir insbesondere für die Verbesserung unseres Angebotes für Mädchen und Frauen mit Behinderung verwenden. Wir wollen von Inklusion nicht nur reden, sondern werden sie in die Praxis umsetzen. Deshalb haben wir uns zum Ziel gesetzt, in den nächsten Jahren unsere Beratungsstelle auf verschiedenen Ebenen (Umbaumaßnahmen, Website etc.) barrierefrei einzurichten. Während des Aktionszeitraumes finden eine Reihe von Veranstaltungen und Aktionen statt. So konnten wir u. a. die Schauspielerin Johanna Gastdorf und den Kabarettisten Wilfried Schmickler für Benefizveranstaltungen gewinnen. Alle Termine stehen im Download-Bereich zur Verfügung.