informationen

Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiterinnen als 'Partyguides'

19.01.2017

Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiterinnen als 'Partyguides'

Du bist eine Frau und mindestens 18 Jahre alt?
Du möchtest dich ehrenamtlich für Frauen und Mädchen engagieren?
Du hast Lust abends und zu Veranstaltungen in Leverkusen unterwegs zu sein?

Sexuelle Belästigung und die Gefahr von KO-Tropfen sind Themen, die Frauen und Mädchen am Wochenende, zu Karneval und bei Veranstaltungen immer wieder begegnen. Kennst du das auch? Möchtest du mit Frauen darüber ins Gespräch kommen und gemeinsam etwas dazu beitragen, dass auch wir sicher feiern und Spaß haben können? Hast Du Lust Frauen und Mädchen darüber zu informieren wie Party machen, feiern und abdancen Spaß macht aber auch sicher ist?

Als Beratungsstelle gegen sexualisierte Gewalt e.V. in Leverkusen setzen wir uns neben der Beratung von betroffenen Frauen und Mädchen auch präventiv gegen sexualisierte Gewalt ein.
Die Einsatzorte werden die Partyszene, aber auch große Veranstaltungen in Leverkusen sein. Zeiten sind abends und am Wochenende nach Bedarf.
Wir bieten dir eine Fortbildung zum Thema sexualisierte Gewalt als Einstieg und Einblicke in die Präventionsarbeit zum Thema. In regelmäßigen Treffen können Erfahrungen besprochen werden und eine Mitarbeiterin wird dir stets als Ansprechpartnerin zur Seite stehen.
Wir freuen uns, dich kennen zu lernen!

Ansprechpartnerin:

Carolin Brener
Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin B.A
Tel.: 0214 / 2061598
info (at)frauennotruf-lev.de