Sie dürfen sich Hilfe holen.


Der Frauen-Notruf in Leverkusen ist eine Beratungs-Stelle für Frauen und Mädchen, die sexuelle Gewalt erlebt haben oder erleben.
Wir helfen auch Frauen und Mädchen mit Behinderung.

zwei frau sitzen in einem Sessel und sprechen miteinander

So können wir helfen:


Sie können mit uns sprechen.
Wenn es Ihnen schlecht geht.
Wenn Sie sexuelle Gewalt erlebt haben.
Wenn Sie schlimme Erfahrungen gemacht haben.
Wir hören zu, was passiert ist.
Sie können alles erzählen.

Wir erzählen nichts weiter.


Aber Sie müssen nicht alles erzählen.
Sie erzählen nur das, was Sie erzählen wollen.
Wir beraten Sie.
Damit es Ihnen wieder besser geht.
Wir haben viel Erfahrung in der Beratung.

eine Frau hält den Zeigefinger vor ihren Mund

Wir können bei vielen Problemen weiterhelfen.


Wir können Tipps geben.
Wir suchen gemeinsam nach Lösungen.
Wir informieren Sie über Ihre Rechte.

Rotes Buch mit Paragraph

Die Beratung kostet nichts


Sie können auch eine andere Person mitbringen.


Eine Person, der sie vertrauen.
Wenn Sie das wollen.

eine frau erzählt einer anderen etwas, eine weitere darf dabei sein und zuhören

So erreichen Sie uns:


Sie können uns anrufen: 0214/206 15 98

Oder eine Email schicken : info(at)frauennotruf-lev.de

Oder ein Fax schicken: 0214/870 92 18

Bilder: © Reinhild Kassing, http://leichtesprachebilder.de/
Texte in Anlehnung  Bundesverband Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe
Frauen gegen Gewalt e.V.
Petersburgerstr. 94
10247 Berlin