Die Ohnmacht überwinden


 

 

 

 

Guten Tag! Wir sind Ansprechpartnerinnen für Frauen und Mädchen, die sexualisierte Gewalt erlebt haben, deren Angehörige und Fachkräfte. Sich Unterstützung zu holen, ist ein wichtiger Schritt, erlebte Ohnmacht zu überwinden.

Sie können telefonisch oder per Email mit uns in Kontakt treten und einen Termin vereinbaren. Die Beratung ist kostenfrei und vertraulich und auf Wunsch anonym. Wie eine persönliche Beratung konkret aussehen kann, erfahren Sie hier.

 

 



Plakataktion zu Karneval


Plakataktion zu Karneval
Plakataktion zu Karneval 2020 in Kooperation mit der Stadt, den Karnevalsverbänden und der Wupsi unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Herr Richrath

Benefiz-Krippenführung 05. Januar 2020, 14.00 Uhr


Wir freuen uns, dass unser Vereinsmitglied Dorothea Fleitz wieder eine Krippenführung zu unseren Gunsten durchführt. Diesmal in Leverkusen

Plakataktion zu ASS in den Bussen der wupsi


Plakataktion zu ASS in den Bussen der wupsi
Seit 2015 gibt es in Leverkusen die Möglichkeit der anonymen Spurensicherung nach Sexualstraftat. Nun weisen Plakate in Bussen auf das Thema hin. Oberbürgermeister Uwe richrath hat die Schirmherrschaft übernommen.