Die Ohnmacht überwinden


 

 

 

 

Guten Tag! Wir sind Ansprechpartnerinnen für Frauen und Mädchen, die sexualisierte Gewalt erlebt haben, deren Angehörige und Fachkräfte. Sich Unterstützung zu holen, ist ein wichtiger Schritt, erlebte Ohnmacht zu überwinden.

Sie können telefonisch oder per Email mit uns in Kontakt treten und einen Termin vereinbaren. Die Beratung ist kostenfrei und vertraulich und auf Wunsch anonym. Wie eine persönliche Beratung konkret aussehen kann, erfahren Sie hier.

 

 



Wir nehmen Abschied von Karin Hastenrath


Wir nehmen Abschied von Karin Hastenrath
Karin Hastenrath, langjährige ehrenamtliche Mitabeiterin und Vorstandsfrau ist am 9. Juli 2019 im Alter von 78 Jahren verstorben.

Jahresbericht 2018


Jahresbericht 2018
Unser Jahresbericht 2018 ist fertig und steht zum download bereit. Hier finden Sie alle Informationen zu unseren vielfältigen Aktivitäten im letzten Jahr.

ASS Info-Heft in leichter Sprache


ASS Info-Heft in leichter Sprache
Seit 2015 gibt es in Leverkusen die Möglichkeit der anonymen Spurensicherung nach Sexualstraftat. Nun wurde von uns eine Broschüre in leichter Sprache entwickelt, um speziell Frauen mit Beeinträchtigungen über das Projekt zu informieren.