Wie finanziert sich die Beratungsstelle?


Die Beratungsstelle erhält finanzielle Unterstützung vom Land NRW und der Stadt Leverkusen.

Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfallen        Stadt Leverkusen

Darüber hinaus sind wir auf Spenden angewiesen, um unsere Arbeit im gewohnten Umfang gewährleisten zu können. Wir freuen uns über jede Spende.

Ich möchte spenden:


Spendenkonto:
VR Bank eG Bergisch Gladbach-Leverkusen
IBAN: DE 67 3706 2600 2005 6520 17
BIC: GENODED1PAF

 

Spenden

Weitere Möglichkeiten, uns zu unterstützen:


  • Folgen Sie uns auf facebook und instagram                         

Frauen und Mädchen haben außerdem die Möglichkeit zu

  • aktiver Mitarbeit an Projekten
  • einer Mitgliedschaft in unserem Verein